Seite auswählen

Tonefeed`s Lieblingssound!

Wenn der Zuschauer durch das perfekte Zusammenspiel von Sound & Film voll und ganz in das Geschehen eintaucht, haben wir unser Ziel erreicht. Als Filmkomponist sorgst du für eine emotionale Wirkung der Musik. Egal, ob es sich um einen explosiven Actionfilm, eine futuristische Weltraumschlacht oder einen düsteren Horrorstreifen handelt. Ohne die gekonnte Sound Untermalung können sich die gewünschten Emotionen nicht entfalten.. dein Sound muss die Stimmung der Bilder wiedergeben.

Die Anzahl an verfügbaren Plugins für deine DAW  (Digital Audio Workstation) ist schier grenzenlos. Viele dieser VST Plugins und Soundlibrarys sind tägliches Arbeitswerkzeug vieler erfolgreicher Film- und Games-Komponisten. Für neue Impulse stellt Tonefeed nun seine 5  Lieblinge in Kürze vor.

 

EastWest Symphonic Orchestra Gold

Die umfangreiche Sound Collection ist die am meisten ausgezeichnete Orchester Sound Collection die es je gab. Sie wurde vom 11-fach Grammy nominierten Klassik Sounddesigner Prof. Keith O. Johnson aufgenommen und steht für authentische und lebendige Samples, die sich mit dem intuitiv bedienenden Player gut in dein Orchester Arrangement einfügen. Sehr hilfreich sind hier die mitgesampelten Raumdimensionen, die den Orchestersound nie akustisch trocken darstellen. Halt so wie man es von einem Orchester gewohnt sein will. Strings, Percussion, Drums, Keys, Violine und noch viel mehr.  Es macht einfach irre viel Spaß und liefert tolle Ergebnisse.

Einziger Nachteil: Du brauchst Nerven. Die Installation mit dem ILOK ist nur bedingt Bedienerfreundlich und muss mit viel Geduld überwunden werden. Ist dies gelungen steht dem Komponisten ein tolles Sample Package zu einem super Preis- / Leistungsverhältnis zur Verfügung.

 

Spitfire Albion V Tundra

Tundra ist der Spezialist seiner Klasse und distanziert sich somit von den Marktüberflutenden Allrounder Pakete. Diese 42GB Orchester-Soundlibrary ist für dein Native Instruments Kontakt Sampler eine echte Bereicherung. Tundra beherbergt insgesamt 100 Musiker, davon 38 Violinen, 12 Celli und 6 Bässe, der Rest bleibt geheim. Die vielen Soundvariationen lassen sich beliebig einstellen. Der Sound ist unfassbar gut, klingt sehr organisch und erstaunt einen immer wieder aufs neue. Die 4 mischbaren Mikrofonpositionen und die wirklich außergewöhnliche Spielweise macht einfach richtig Laune und sorgen für tolle Produktionen. Dieses Soundpack überzeugt, hat allerdings auch seinen Preis, was bei dieser Qualität gerechtfertigt ist.

 

Audiobro LA Drama Drums – Cinematic Percussion Drums

Wir wollen DRAMA! Auch hier benötigst du den Kontakt Sampler von Native Instruments. Es macht unglaublich viel Spaß mit diesen Drums zu arbeiten. LA Drama ist speziell auf die Bedürfnisse von Filmkomponisten abgestimmt und sorgt für das Gänsehaut Drum-Feeling alla Hollywood. Es ist ein sehr nützliches Werkzeug, um effizient zu deiner gewünschten Drumspur zu kommen. Dabei ist die Bedienung sehr durchdacht und lässt nach kurzer Einarbeitungszeit atemberaubende Ergebnisse zu. Hervorragende Loops und Sequenzen unterstützen den ambitionierten Film- und Games-Komponisten bei der täglichen Arbeit.  

 

u-he Zebra2 Traveller Soundset

Für dieses tolle Soundpack mit 122 einzigartigen Sounds benötigst du den virtuellen Synthesizer Zebra2 aus dem Hause u-He. Entstanden ist dieses Pack unter Zusammenarbeit mit Samuel Bereczky, der als Komponist, Sounddesigner und Cello Spieler seinen Background in der Symphonie Musik erworben hat. Mit den phantasievoll gestalteten Sounds von Traveller findest du jede Menge nützliches und inspirierendes Material für dein nächstes Projekt. Hier bewegst du dich zwischen experimentellen, organischen und spacigen Science-Fiction Sounds, mal abstrakt, mal rhythmisch. Es ist eine sehr vielseitige Kollektion, die dein Soundset auf jeden Fall bereichern wird.

 

Spectrasonics Omnisphere 2 – Power Synth

Kommen wir nun zum Highlight. Wenn Synthesizer, dann Omnisphäre. Ein Must-Have für jeden Sounddesigner & Cinematic Composer. Hier bekommt der Filmkomponist ca. 12.000 großartige Sounds in einer unglaublichen Vielfalt, die jeden deiner Anwendungsfälle abdeckt. Insbesondere mit den vielen Pad-Sounds kannst du eine tolle Atmosphäre erzeugen. Die hochwertigen Sounds lassen sich beliebig modellieren und mit dem richtigen Dreh zu einzigartigen Klängen formen. Ein Blick auf die Referenzliste zeigt deutlich, warum dieses VST Plugin auf dem ersten Platz steht. Star Wars, Herr der Ringe, Matrix, Game of Thrones… die Liste ist lang. An Spectrasonis Omnisphäre ist kein vorbeikommen und deswegen die absolute Tonefeed Soundtrack Empfehlung!

Viel Spaß beim Ausprobieren und natürlich viel Erfolg bei deinem Soundtrack!

Matthias von Tonefeed